Wir informieren Sie

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten unsere Lösungen in Ihrem Unternehmen einzusetzen. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten!

Jetzt informierenleeren

ESP NOC

ESP NOC

Eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von Kommunikationsverbindungen von kritischen Infrastrukturen, spielt unser in Saarbrücken ansässiges Network Operation Center (NOC). Dieses hoch ausgerüstete Netzwerkbetriebszentrum erfüllt die operativen Aufgaben im Kommunikationsnetzwerk von der Überwachung, Kontrolle bis hin zur Steuerung. Das NOC greift hierzu auf eine umfassende Kommunikationsinfrastruktur zurück.

Über zwei unabhängige Knotenpunkte (POP) bauen wir hochverfügbare und schwarzfallsichere Verbindungen für unsere Kunden auf. Das wird durch direkte Dark Fiber Verbindungen der POPs mit dem Astra Teleport und dem Teleportring von Eutelsat garantiert, außerdem bestehen digitale Festverbindungen von Astra zum POP in Frankfurt und von Eutelsat an den POP in Saarwellingen. Zusätzlich zu dieser Maßnahme sind die POPs untereinander und an unser NOC via Leased Line und über gesicherte Verbindungen mit dem Internet verbunden, sodass bei einer möglichen Unterbrechung eine sofortige Redundanz aufgebaut wird. Um Bedrohungen, bekannte als auch neue, proaktiv in Echtzeit abzuwehren, setzen wir zur Koppelung die beiden Knotenpunkte an das öffentliche Netzwerk, Next Generation Firewalls mit Intrusion Protection System (IPS) und Advanced Malware Protection (AMP) ein.

Neben den Infrastrukturmerkmalen zeichnet sich unser NOC über einen 24 Stunden Service aus, mit einem Team das über langjährige Erfahrungen im On- und Offshore Bereich verfügt.